Osteopathie in Köln

In der osteopathischen Praxis Köln bieten 5 Therapeuten ein sehr breites Behandlungsspektrum an. Den Patentien ganzheitlich zu sehen und durch spezielle Behandlungsmethoden der Osteopathie und Homöopathie die Selbstregeneration im Körper anzuregen, ist Mittelpunkt der Praxis für Osteopathie in Köln.

Neben der osteopathischen Versorgung von Erwachsenen finden sie bei uns auch Spezialisten mit den Schwerpunkten Osteopathie für Säuglinge, Kinder und Schwangere. Weitereichende Erfahrungen haben wir ebenfalls im Bereich Osteopathie für Sportler. Ergänzend zur Osteopathie werden auch Homöopathie, Craniosacraltherapie, Individuelle Trainingstherapie, Kinesiotaping und Shiatsu angeboten.

Menschen, denen es aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist in die Praxis zu kommen, bieten wir auch Hausbesuche an.

Weiter Informationen zu unseren Behandlungsschwerpunkten finden sie auf der Seite Praxisteam.

Osteopathie in Köln für Babys, Kinder und Schwangere

Weil uns dieses Thema besonders am Herzen liegt einige ergänzende Information zu Osteopathie bei unseren Kleinen. Suchen Sie einen Therapeuten für Osteopathie in Köln, der sich auf die osteopathische Behandlung von Säuglingen, Kinder und Schwangere spezialisiert hat?

Einer der Schwerpunkte unserer Arbeit liegt auf der osteopathischen Behandlung von Säuglingen, Kindern und Schwangeren. In langjähriger Zusammenarbeit mit Kölner Kinderärzten und Hebammen ist in der Praxis für Osteopathie in Köln weit über die normale osteopathische Behandlung hinaus ein breites Wissen rund um das Thema Geburt und Kinder entstanden.

Immer wieder kommen besorgte Eltern mit ihren Babys in unsere Praxis, die eine Vorzugshaltung und Seitenvorliebe entwickelt haben. Häufig finden wir eine Blockierung der Halswirbelsäule, in ausgeprägten Fällen auch als Kiss Syndrom bezeichnet, vor. Wichtig hierbei: Die Babys werden im Gegensatz zur chiropraktischen Behandlung von uns nicht eingerenkt. Die Blockaden werden sanft, ohne Stress und somit risikofrei für das Baby gelöst. Denn wird die Seitenvorliebe nicht beseitigt, kommt es zu Abflachungen des Kopfes, die als Plagiocephalie bezeichnet werden. Folgen der entstehenden einseitigen Muskelverkürzung sind Schulterhochstand und möglicherweise Skoliosen. Erwachsene Patienten klagen dann später über Beckenschiefstand, Wirbelsäulenblockaden und Knieprobleme bis hin zum Bandscheibenvorfall.

Osteopathie Köln Baby und Säugling Behandlung

Osteopathische Behandlung eines Babys

Arbeitsgrundlagen der Praxis für Osteopathie in Köln

Die Grundlage der osteopathischen Arbeit basiert auf einer genauen Kenntnis von Anatomie und Physiologie des Menschen. Vor der eigentlichen Behandlung steht eine gründliche Untersuchung und Diagnosestellung. Dabei wird der Organismus als Einheit verstanden. Es wird nach "osteopathischen Ketten" gesucht, um die Ursache der Störung, oft weit weg vom Symptom zu finden. Wenn der Organismus nicht mehr in der Lage ist, bestehende Fehlstellungen und Belastungen zu kompensieren, entwickeln sich Symptome. Schmerzen treten auf ohne das eine konkrete Ursache als Auslöser gefunden werden kann. Symptome sind also nicht der Beginn einer "Krankheit" sondern entstehen nach Versuchen des Organismus bestehende Einschränkungen zu kompensieren um seine Funktion bestmöglichst zu erhalten. Haltungsveränderungen im Bereich des Bewegungsapparates können z. B. eine Schutzhaltung bei Erkrankung der inneren Organe sein.

Ein ganzheitlicher Ansatz ist somit eine wichtiger Grundsatz der Praxis für Osteopathie in Köln.

Praxiszeiten und Anmeldung

Sie erreichen uns immer persönlich Montags bis Freitags zwischen 8.00 Uhr und 12.00 Uhr. Zu anderen Zeiten sind wir nur außerhalb der Behandlungen persönlich erreichbar. Ansonsten hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, wir rufen im Laufe des Tages zurück. Wir haben unser Praxisteam erweitert und können damit die Wartezeiten deutlich verkürzen. Die Terminvergabe kann nur nach telefonischer Absprache erfolgen. Telefon: 0221 50 60 899.

Dieter Waider

Osteopathie Köln
Eichendorffstraße 41
50825 Köln

Telefon: 0221/5060899
Fax: 0221/8208458
E-Mail: info@waider-osteopathie.de